Ich glaub, den ess ich jetzt nur noch so 😉 Zutaten:  1 Dose Sauerkraut (klein) 1 Pa Nürnberger Bratwürstchen saure Sahne Senf Röstzwiebeln Hot Dog Brötchen Zubereitung:  +Sauerkraut, mit etwas Wasser, Salz, Kümmel und 1 EL Zucker köcheln ca. 10 min köcheln lassen +Brötchen aufschneiden im Backofen erwärmen + 4 TL Senf und 4 TL saure …
Zutaten: 1 kg Kartoffeln 4 Hähnchenfilets 1 großer Apfel 100 ml Milch etwas Butter 1/2 Bund Schnittlauch 2 EL saure Sahne Zubereitung:  +Kartoffeln in Salzwasser gar kochen abgießen mit Milch, Butter, Muskat und Schnittlauch stampfen +Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen in Öl braten +Äpfel waschen und in dünne Scheiben schneiden Fleisch aus der Pfanne nehmen …
Zutaten:  je einen halben Kopf Wirsing Blumenkohl Brokkoli 2 Möhren 2 l Gemüsebrühe 1 EL flüssige Margarine mit Buttergeschmack (ev. Miniwürstchen) Zubereitung: +Wirsing in kleine Stücke schneiden +Butter in einem großen Topf erhitzen Wirsing zugeben und unter rühren etwas andünsten lassen +Brühe zugießen + kleingeschnittenen Möhrchen zugeben ca. 10 min köcheln lassen + Brokkoli und …
Zutaten:  800 g Kartoffeln ca. 500 g Schweinefilet 1 Bund Lauchzwiebeln 500 ml Milch 200 ml Kaffeesahne (leicht) 1 kl. Dose Ananas geriebenen Käse Zubereitung:  +Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden beides in den Garbehälter geben Milch und Sahne zufügen mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen Gesamtgarzeit 40 min einstellen 2in1 …
Champignoncremesuppe Hähnchenfilettopf Gemüsepizza Porree-Hack-Auflauf Schupfnudeln mit Rosenkohl Gemüsepuffer Medaillions mit Cremekartoffeln Wochenplan mit Einkaufsliste zum Ausdrucken wp7
Zutaten: 300g Kartoffeln 1 Bund Suppengrün 2 Eier 1 EL Mehl 1 Pa. Räucherlachs 1 Bund Frühlingszwiebeln Dill 4 TL Senf flüssigen Honig nach Geschmack Zubereitung: +Gemüse putzen und raspeln Lauch in kleine Scheiben schneiden + Mehl, Eier, Salz und Pfeffer zugeben und guten vermengen + Pfanne mit Öl auspinseln + jeweils 3 EL der …
Zutaten: 500g Rosenkohl 1 kleine Zwiebel 4 TL flüssige Margarine mit Buttergeschmack 500g Schupfnudeln geriebene Muskatnuss 100 ml (leichte) Sahne Zubereitung: + Rosenkohl putzen in kochendem Salzwasser ca. 15 min bissfest garen abgießen, dabei 100 ml Flüssigkeit auffangen abschrecken und abtropfen lassen +Margarine in einer  Pfanne erhitzen Schupfnudeln anbraten +Zwiebel in kleine Würfel schneiden zu …
  Letzte Woche habe ich ganze 1,1 kg abgenommen und nicht gehungert !! Ich bin happy- Ziel mehr als erreicht 🙂 Das Ziel für diese Woche sind 720g. Diese Woche möchte ich meinen Schrittzähler nutzen. Mal schauen wie viele Schritte (oder wie wenige 😉 ) ich in einer Woche so laufe. Ich werde weiter mit …
Zutaten: 3 Stangen Lauch 400g Hack 1 Pa. Karoffelpüree 100 ml (leichte) Sahne 100g (leichten) Schmelzkäse 100g gerieben Käse Zubereitung: +Kartoffelpüree zubereiten +in einer Auflaufform verstreichen Ränder hochziehen 20 min bei 170°C Umluft backen  in der Zwischenzeit: +Hack in einem Topf krümelig braten +Porre putzen, in Scheiben schneiden zum Hack zufügen 5 min weiterbraten mit Salz, …
wenn es mal schnell gehen soll 🙂 Zutaten:  1 Pa. Pizzasteig aus dem Kühlregal 1 Dose Erbsen 1 Dose Mais 100g Frischkäse (leicht) 100g geriebenen Käse (leicht) Zubereitung:  +Hefeteig auf eine Backblech legen mit Frischkäse bestreichen Tomatensoße auf den Frischkäse klecksen +abgetropften Mais und Erbsen auf die Soße geben + mit Käse bestreuen ca. 20 …
Zutaten: 500g Hähnchenbrustfilet 1 Zwiebel 400g Pfirsiche aus der Dose 1 TL Öl 500ml Gemüsebrühe Zubereitung: +Zwiebeln und Fleisch in Würfel schneiden +mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen entweder in der Pfanne oder in der Actifry (20min) braten +Pfirsiche kleinschneiden zum Fleisch geben und mit braten +1 TL Mehl übersieben und verrühren  Brühe und 200ml Pfirsichsaft …
Viel besser als aus der Tüte !! Zutaten: 800g weiße Champignons 1 Zwiebel 115g flüssige Margarine mit Buttergeschmack (oder Butter) 1 EL Mehl 1l Gemüsebrühe 200g (leichte) Sahne Zubereitung: + Champignons putzen und in Scheiben schneiden +Butter in einem Topf zerlassen Pilze mit einer Prise Salz zufügen 25-30 min braten, gelegentlich rühren einige Pilze zur …
auch gut für die Brotdose  (wenn das Spiegelei nicht zu weich gebraten wurde 😉  ) Zutaten für 1 Brötchen: 1 Vollkornbrötchen 1 Ei 1 EL leichten Frischkäse 1/2 TL Tomatenmark Salatblätter 1 Tomate Zubereitung:  +Frischkäse mit Tomatenmark verrühren mit Salz und Pfeffer abschmecken auf beide Brötchenhälften verteilen +Salat auf eine Hälfte legen +Tomate auf die andere …
Soooo lecker und saftig !! Zutaten für eine große Springform:  3 Eier 120g Mehl 260g Karotten 200g Mandeln (gemahlen) 100g Zucker 120 ml Öl 1 Prise Salz 1 Pa. Vanillezucker 1 Pa. Backpulver Zubereitung: + Möhren schälen und raspeln +alle Zutaten, bis auf die Möhren in einer Schüssel mit dem Mixer verrühren +dann die gerieben …
Ein schönes Essen – nicht nur zu Ostern 😉 Zutaten:  600g (mageres) Hackfleisch 3 hartgekochte Eier 4 EL Paniermehl 3 EL Magerquark 1 TL Senf 800 g Kartoffeln 500ml Gemüsebrühe 1 EL Toamtenmark 8 Möhren Petersilie Zubereitung:  + Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Quark, Paniermehl und Senf würzen gut durchkneten  ausrollen Eier in die Mitte geben, …
Zutaten:  4 Lachsfilets 800g Kartoffeln 200g (leichte) Sahne 250g Cocktailtomaten 1 EL Zucker Muskat, Dill Zubereitung:  +Fisch waschen und trockentupfen mit Salz und Pfeffer würzen +Kartoffeln schalen und in feine Scheiben schneiden (ich habe sie gesalzen und für 25 min in die Actifry gegeben, das hatte den Vorteil das sie im Auflauf nicht so aneinander …
Zutaten: 800g Kartoffeln 12 kleine Hähnchenschenkel 1 Pa. passierte Tomaten 1 Kopfsalat 4 EL saure Sahne Zitronensaft flüssiger Honig Zubereitung: +Kartoffeln schälen, in Stifte schneiden gut abspülen und abtrocknen in die Friteuse geben mit Salz, Paprikapulver und 1 Messlöffel Öl würzen +Friteuse auf 45 min einstellen auf 2in1 Taste drücken und  25 min eingeben +Fleisch …
Mein Vorhaben 15 kg in 20 Wochen abzunehmen geht in die zweite Woche 🙂 Letzte Woche habe ich 900 g abgenommen 🙂 Yippie  Mal schauen was es diese Woche gibt! In der ersten Woche ging alles ganz einfach. Ich habe nicht gehungert, das wiegen und notieren hat auch geklappt… Los gehts: Wochenziel: 740g  Sportziel: 4P  Frühstück …
Der neue Wochenplan ist voll auf meine Abnahme abgestimmt. Da ich aber keine Diät im eigentlichen Sinne mache, sondern eine Ernährungsumstellung- passt der Plan auch wieder in jede Küche 😉 bunte Gemüsesuppe Pastramisandwich Nudeln mit Gehacktem Schwarzwurzelomlette Brokkoli-Auflauf Pommes mit Hähnchenschenkel Pfannkuchen Lachsauflauf Hackbraten Karottenkuchen passt zur Abnahme Woche 15 kg in 20 Wochen Wochenplan …
Zutaten: 400g Nudeln 300g leichtes Gehacktes 1 Dose Tomaten 3 Möhren italienische Kräuter Zubereitung: +Nudeln in Salzwasser kochen +Hack in 1 TL Öl krümelig braten +Möhren schälen und in dünne Scheibchen hobeln zum gebraten Hack geben und 5 min mit dünsten +Dose Tomaten zugießen halbe Dose Wasser zugeben mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker und italienischen Kräutern …
PAGE TOP