Zutaten:

4 Rotbarschfilets

6 gr. Kartoffeln

2 Stangen Lauch

250g Cocktailtomaten

1 Biozitrone

etwas Dill

Zubereitung:

+ Kartoffen schälen und in Salzwasser garen

+Filet trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen

in Mehl wenden und abklopfen

+ in Fett braten

+ Lauch in Scheiben schneiden

abspülen und trocken schütteln

+ in 1 EL Öl anbraten

Hälfte des gegarten Lauchs für das Kartoffelpüree bereite stellen

+Tomaten waschen, halbieren

zum Lauch in die Pfanne geben

mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen

+ gegarte Kartoffeln abgießen

1 Tasse warme Milch und ein Stückchen Butterzugeben

mit Salz und Muskat abschmecken

beiseitegestellten Lauch unterrühren

+ Biozitrone waschen und in dünne Streifen schneiden

auf das Fischfilet geben und mitbraten lassen

+ alles auf einen Teller schön anrichten und mit Dill bestreuen

Guten Appetit 🙂